Mittwoch, 31. August 2011

Kreiere dein Dirndl

Unter mein-dirndl.com findet man eine Software, mit der man online sein Dirndl selber kreieren und auch gleich bestellen kann.

Ich bin schon bei der ersten Frage gescheitert. Verstehe ich doch viel zu wenig von Dirndln um mir anhand dieser etwas-mehr-als-Umriss-Zeichnungen vorstellen zu können, wie ein Balkonett-, Halbbalkonett-, Herz- oder sonstiger Ausschnitt nun wirklich ausschauen könnte. Aber.. Google Bildersuche ist dein Freund.

Nun ja, ich mag flieder/lila/violett (ich weiß, für Männer besteht da kein Unterschied) ganz gerne, daher hab ich mal in diese Richtung kreiert. Einmal in Violett-Weiß:



Einmal in Schwarz-Violett:


Naja ganz nett. Aber dafür dass diese Dirndl dann doch um die 400 € kosten, haut mich das Ergebnis nun nicht wirklich vom Hocker. Ich würde mir z.b. wünschen, dass ich statt der Stoffschnürung eine Kette wählen kann. Dass ich die Schürze zweifarbig machen könnte, oder dass ich Applikationen und/oder Muster auswählen kann, die an erwünschter Stelle aufgenäht werden.
Dass sowas extra kostet ist klar, aber ist ja auch nur optional. Und wie oft lässt kreiert man sich schon ein Trachtenkleid?

Dieser Creator schafft es - aus meiner Sicht - ein ganz gutes Alltagsdirndl zu erstellen, das wars dann auch schon. Was besonderes sehe ich da nicht. Da gefällt mir sowas hier schon besser: