Donnerstag, 15. September 2011

Symphony Of Science

Ich habe ein Talent. Und zwar merke ich mir unglaublich viel. Das blöde an diesem Talent ist, dass ich nicht immer wirklich unter Kontrolle habe was ich mir merke, und was nicht. So gehen manchmal wichtigere Dinge (hoffentlich wenigstens ins Unterbewusstsein) flöten, aber an die schrägsten Dinge kann ich mich noch bestens erinnern.

Etwas, was ich mir ziemlich gut merken kann, sind Liedertexte. So kam es auch, dass ich mir als Schülerin (und ich war und bin in meinem Leben sehr oft Schülerin) immer wieder gedacht habe, wie einfacher es für mich doch wäre, wenn der Lernstoff in singender Weise vorgetragen werden würde ;)

Vielleicht haben sich die Macher von The Symphony of Science mal etwas ähnliches gedacht. Jedenfalls haben sie damit begonnen, populärwissenschaftliche Vorträge mittels Autotune zu musikalischen Machwerken zu mixen.

Genial! Hier ein paar Beispiele:

The Quantum World



Children of Africa (The Story of Us)


The Science Rap! by Ali G


Hier ist übrigens das Original mit Ali G ;)

Alle Videos findet ihr hier. Die Musik ist kostenlos, wer die Künstler unterstützen möchte, kann sie aber auch - zum selber gewählten Preis - kaufen.